Körperdaten

Körperdaten

Die Körperdaten verändern sich mit Deinem Alter und Deinem Fitnesszustand und können über die Revisionen zeitlich angepasst, nachgepflegt und verfolgt werden. 

Werte wie der Ruhepuls oder Gewicht sind dabei wichtig für die Aufwandsberechnung oder die spezifischen Effizienzwerte. 

Mit Garmin Connect oder Withings lassen sich Deine Körperwerte automatisch synchronieren. 
Siehe dazu: Welche Aufzeichnungsgeräte und Dienste werden unterstützt?

Die Weihnachtstage sind in der Veränderung der Gewichtskurve zu erahnen
Die Weihnachtstage sind in der Veränderung der Gewichtskurve zu erahnen
Ruhepuls

Der Ruhepuls bestimmt Deine aerobe Kapazität mit und ist ein Bestandteil der Aufwandsberechnung mittels Herzfrequenz.

Gewicht

Das Gewicht ist neben Deiner Leistungsfähigkeit für die spezifischen Werte wie "Spezifische Leistung" oder "Relativer VO2max" von Bedeutung.

Körpergröße

Mittels der Körpergröße lässt sich im Pace- und Schrittfrequenzrechner Deine optimale Schrittfrequenz in Relation zur Geschwindigkeit ermitteln.

Wasser, Fett und Muskeln

Das Verhältnis von Wasser, Fett und Muskeln zueinander, ist ein wichtiger Indikator für Deine allgemeinen Leistungsmöglichkeiten.