Adidas Running - Verbindung herstellen und synchronisieren

Adidas Running
Verbindung mit Deinem Adidas Running (Runtastic) Account herstellen und Daten zu Tredict synchronisieren.

Um Deine Adidas Running (Runtastic) App mit Tredict zu verbinden gehst Du zu den "Einstellungen" und wählst die Kategorie "Dienste" aus. Klicke nun in der Kategorie "Dienste" auf das "Adidas Running"-Symbol. Jetzt wirst Du zur Runtastic-Seite weitergeleitet, wo Du Deine Zugangsdaten von Deinem Adidas Running Account eingeben musst, um eine Verbindung mit Tredict herzustellen.

Nach einer erfolgreichen Verbindung, steht Dir die automatische Synchronisation mit Adidas Running (ehemals Runtastic) zur Verfügung.

Ausgeführte Trainings der letzten Jahre von Adidas Running importieren

Auf Wunsch kannst Du bis zu 2000 Aktivitäten und Trainings der letzten Jahre zu Tredict automatisch synchronisieren.
Klicke dazu in der "Dienste"-Kategorie auf den Button "Import im Hintergrund starten".


Wie werden die Runtastic und "Adidas Running"-Daten in Tredict gespeichert?

Bei der Übertragung erhalten wir von Adidas Running JSON- und GPX-Daten.
Diese werden von Tredict intern in das Garmin FIT-Format umgewandelt.
Wenn Du also in Tredict eine Runtastic-Aktivität herunter lädst oder einen kompletten Datenbankauszug vornimmst, dann erhält Du das performantere und kleinere FIT-Format.

Tredict ist also im Prinzip ein "Adidas Running / Runtastic nach Garmin FIT Konverter".


Welche Daten und Sportarten werden von Adidas Running (Runtastic) synchronisiert?

Von Adidas Running werden alle Deine ausgeführten Trainings und Aktivitäten automatisch in Deinen Tredict-Trainingskalender und die Trainingsplanung übertragen. Ob Du die GPS-Aufzeichnung aktiviert hast, spielt keine Rolle. Falls Du Deine Herzfrequenz aufzeichnest, wird diese auch synchronisiert. Es werden alle Sportarten bei der Übertragung unterstützt, allerdings manche, in Tredict als generische Sportart angezeigt, da wir nicht alle von Runtastic unterstützten Sportarten 1:1 in unserem System abgebildet haben.

Deine in der Tredict Trainingsplanung vorausgeplanten Trainings werden leider nicht zu Adidas Running übertragen, da dies nicht von Adidas Running unterstützt wird.