Körperdaten von Withings erhalten

Automatisches Synchronisieren Deiner Körperdaten mit Withings.

Wir wurden von vielen Benutzern nach einer Withings-Integration gefragt und freuen uns diese nun anbieten zu können.

In den Verbindungseinstellungen kannst Du Dich nun mit Deinem Withings-Account verbinden. Daten wie Gewicht, Körpergröße, Muskelmasse, Körperfettanteil und Wasseranteil werden dann automatisch zu den Tredict-Körperdaten synchronisiert.

Wenn für das Datum, der eingehenden Daten, noch keine Körperdaten-Revision vorhanden ist, dann wird diese neu angelegt. Falls eine Revision mit diesem Datum bereits vorhanden ist, dann werden die Daten entsprechend überschrieben. Frei nach dem Motto: "Wer zuletzt kommt, der mahlt zuerst."

Alle Trainings, die von einer Revisionsänderung betroffen sind, werden neu berechnet, so dass z.B. die "Spezifische Wattleistung" an ein neues Gewicht automatisch angepasst ist.

Tredict bietet mit Withings und Garmin Connect nun zwei Synchronisationsquellen für die Körperdaten an, die mit WLAN-Waagen kompatibel sind. Selbstverständlich brauchst Du keine WLAN-Waage und kannst Dein Gewicht auch manuell bei den Anbietern oder direkt bei Tredict eintragen.

Mehr über Zonenrevisionen lesen.

verfasst am 24.9.2020, 15:08:08 von Felix Gertz